thin

WOHNHAUS DORFSTRASSE

PATSCH, ÖSTERREICH

Die Lage des Grundstücks zwischen zwei Zufahrtswegen ermöglicht die Zugänglichkeit des Gebäudes sowohl von oben als auch von unten, was zur Entscheidung, den Wohnbereich im obersten der drei Geschoße anzusiedeln, beigetragen hat und ein Maximum an Sonne und Sicht im dicht bebauten Zentrum von Patsch ermöglicht. Die schlichte und zurückhaltende Gestaltung bringt die Körperhaftigkeit des Entwurfs perfekt zur Geltung und steht in harmonischem Dialog mit den benachbarten Bebauungen.

©gparchitektur 2022 | Münchner Straße 15/4, 6130 Schwaz